Mit Durchblick in die Zukunft  

Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung ist zur finanziellen Absicherung der Hinterbliebene nach einen Todesfall gedacht.

z.B.
- Eine Familie hat ein Haus Finanziert und der Hauptverdiener Verstirbt während der rückzahlphase. Damit das Haus nicht Verkauft werden muss, da der Hauptverdiener fehlt, werden aus der Lebensversicherung die Restschulden abbezahlt.

- Eine Familie hat ein größeres Vermögen (z.B. Immobilien). Bei Tod des Eigentümers können Erbschaftssteuern anfallen. Diese werden aus dem Kapital der Lebensversicherung gezahlt ohne die Immobilien verkaufen zu müssen

Der Lebenspartner erleidet auch nach dem Todesfall vom Partner keine Einkommenseinbußen, da das Kapital aus der Lebensversicherung so angelegt werden kann, dass daraus eine regelmäßige Rente ausgezahlt wird.


Und wie möchten Sie Ihre Hinterbliebene absichern?


Es gibt viele Anbieter für eine Risikolebenabsicherung und die Prämien unterscheiden sich auch extrem.
Einer der Vernünftigsten möchten wir Ihnen hier vorstellen:



Telefon:
 02421-4988 243
Fax:
02421-4988 011
Mobil:
 0176-24019832
Mail:
Kontaktformular

zur Übersicht
Angebot rechnen

weitere Themen:
Unfallversicherung
Sterbegeld

 

 






Webstatistik